erstes-dateEin perfektes erstes Date ist wichtig, weil der erste Eindruck zählt: Aus diesem Grund machen sich viele Singles mit den Gedanken an das erste Date total verrückt. „Was anziehen?“, „Wohin gehen?“, „Wie begrüßen?“, „Welche Gesprächsthemen?“ – es gibt so viele Fragen, die einem vor dem ersten Date durch den Kopf gehen. Wir beantworten die wichtigsten Fragen, die Singles vor dem ersten Date beschäftigen.

Wohin beim ersten Date?

Die einfachste und beste Lösung für das Problem, was man beim ersten Date macht, ist zusammen zu entscheiden. Heutzutage muss nicht nur der Mann allein entscheiden, wohin es beim ersten Date geht. Es ist im Gegenteil wichtig, dass man sich für Wünsche der anderen Person interessiert und darauf eingeht. Schließlich muss es den beiden Spaß machen. Fragen Sie Ihr Date, ob er/sie besondere Vorstellungen hat und es lieber draußen oder drinnen, romantisch oder aktiv, ruhig oder in der Öffentlichkeit mag. Mit diesem Wissen wird es Ihnen schnell einfallen, wohin Sie beim ersten Date gehen könnten: Ob Sie lieber einen Spaziergang im Grünen mit einem anschließenden Picknick machen, ins Restaurant gehen, Eis essen oder etwas ausgefallenes unternehmen sollten wie z.B. Trampolin springen, kommt immer auf die persönlichen Interessen an.

Was zieht man zum ersten Date an?

Ziehen Sie sich so an, dass es zum Anlass passt. Wenn Sie beim Date etwas Aktives unternehmen oder in der Natur sind, dann passt lässige Kleidung dazu. Wenn Sie vorhaben, in der Stadt bummeln zu gehen, dann ist es am einfachsten – ziehen Sie sich ganz normal an, so wie Sie es sonst bei einem Stadtbummel mit Freunden machen würden. Wenn Sie sich eine edle Location für das erste Date ausgesucht haben, dann können Sie sich etwas schicker anziehen. Wichtig ist, dass Sie ein gepflegtes Bild abgeben und kein zu ausgefallenes Outfit tragen. Es kommt meistens nicht so gut an, wenn man übertreibt und beim ersten Date zu sehr gestylt ist und zu auffällige Kleidung trägt. Das kann den Eindruck erwecken, dass man sich zu sehr mit eigenem Äußeren beschäftigt. Wichtig ist, natürlich zu sein und sich in den Sachen wohl zu fühlen. So können Sie der Person gegenüber, mehr Aufmerksamkeit schenken, ohne sich von dem Gedanken ablenken zu lassen, ob alles sitzt.

Gesprächsthemen beim ersten Date

Es ist wichtig dem Date zu zeigen, dass Sie sich für sie/ihn interessieren. Man sollte jedoch nicht zu neugierig sein. Zu private Fragen kommen beim ersten Date nicht besonders gut an. Die Gespräche über den/die Ex-Partner/-in sollten fürs erste Date auch ein Tabu sein. Man sollte nicht den Eindruck erwecken, dass man an dem/der Ex noch hängt. Erzählen Sie etwas Spontanes, z. B. was Ihnen gestern so lustiges passiert ist. Das entspannt die Atmosphäre und führt zu spontanen Gesprächsthemen. Man sollte jedoch darauf achten, dass man selbst nicht zu viel redet. Wenn Sie die ganze Zeit nur über sich sprechen, wird Ihr Date möglich den Eindruck bekommen, dass Sie sich gar nicht für sie/ihn  interessieren. Ganz wichtig: Denken Sie sich zu Hause keine Rede aus, versuchen Sie ein spontanes Gespräch mit spontanen Fragen und Antworten zu führen.

Nach dem ersten Date

Wenn Ihr Date positiv verlaufen ist und der Funke übergesprungen ist, können Sie das der Person gerne signalisieren. Ein kleines Sympathiezeichen in Form von einer Gute-Nacht-Sms kommt immer gut an. Sie können etwas in der Art schreiben: „Ich wollte dir nur eine gute Nacht wünschen und dir sagen, dass ich es kaum erwarten kann, dich wiederzusehen.“ Es fühlt sich immer sehr gut an, eine Bestätigung zu bekommen, ohne rätseln zu müssen, ob man dem anderen gefallen hat oder nicht.

Die wichtigste Regel

Zum Abschluss noch mal die erste und die wichtigste Regel fürs erste Date: Entspannen Sie sich, verstellen Sie sich nicht und seien Sie so, wie Sie sind. Egal ob bei der Wahl der Location, Kleidung, bei der Begrüßung, beim Gespräch und nach dem ersten Date. Verhalten Sie sich natürlich und machen Sie das, was Sie für richtig halten. Es gibt so viele unterschiedliche Leute, dass es unmöglich ist, zu sagen, was für ein bestimmtes Pärchen richtig oder falsch ist. Hören Sie auf Ihre Intuition und Ihr Herz, dann finden Sie garantiert Ihre/-n Traumpartner/-in.

Das könnte Sie auch interessieren:

☛ Wie man ein schlechtes Date beendet
☛ Wenn es beim ersten Date nicht gefunkt hat, können Sie nach neuen Dates suchen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.