LoveScout24 im Test: Kosten, Bewertung & Erfahrungen

Unsere Bewertung

ab 19,99 €
Besonderheiten
  • Österreichs und Europas größte Singlebörse, gegründet 1999
  • Früher als FriendScout24 bekannt
  • Gemischte Nutzergruppe, jegliche Alters- und Bildungsklassen vertreten
  • Vielfacher Testsieger, u.a. bei Tomorrow, Onlinestar, Computerbild
  • Vielfältige Funktionen, spielerisches Kennenlernen möglich
  • Unkomplizierte Kündigung direkt im eigenen Account
  • Apps für Android, iOS, iWatch
Mitglieder
  • Rund 550.000 registrierte Österreicher
  • Über 32 Millionen Registrierungen weltweit
  • 43 % weiblich
  • 57 % männlich
Kostenlos
  • Eigenes Profil mit Foto erstellen
  • Erweiterte Suchfunktionen nutzen
  • Unbegrenzt viele Profile anderer Mitglieder anschauen
  • Nachrichten empfangen
  • DateRoulette begrenzt nutzen
  • Kostenlose Nachrichten an „Connect“-Mitglieder versenden
Kostenpflichtig
  • Zusatzfeatures uneingeschränkt nutzen (Dateroulette, Favoriten, Profilbesucher)
  • VIa Live-Chat kommunizieren
  • Alle Mitglieder aktiv anschreiben
  • Wenn Sie die „Connect“-Option buchen, können Sie auch von kostenlosen Nutzern kontaktiert werden
LoveScout24 jetzt kostenlos testen!

LoveScout24 (ehem. FriendScout24): Österreichs größte Singlebörse

Die Scout24-Singlebörse existiert bereits seit 1999 und gehört somit zu den ältesten Dating-Portalen Österreichs. Zunächst einmal ist anzumerken, dass es sich bei LoveScout24 (früher FriendScout24) auch um die größte und beliebteste Singlebörse in Österreich und Europa handelt.

In unserem Test konnte LoveScout24 uns beweisen, dass Österreicher hier in guten Händen bei der Partnersuche sind. Die Erfolgschancen stehen aufgrund der hohen Aktivität der Mitglieder sehr gut:

  • In Österreich verzeichnet der Anbieter etwa 15.000 neue Registrierungen monatlich.
  • Insgesamt zählt LoveScout24 rund 32 Millionen Mitglieder, die sich auf mehr als 15 Länder verteilen.
  • Nach eigenen Angaben wird LoveScout 24 von 17.500 Singles pro Minute genutzt.

Auch die Bandbreite an Singles kann sich sehen lassen. Hier ist wirklich für jeden Topf ein Deckel dabei! Ob jung oder alt, auf der Suche nach einer langfristigen Beziehung oder erstmal einem Flirt – die Nutzergruppe von LoveScout24 ist bunt gemischt, so dass im Prinzip jeder fündig werden kann.

So funktioniert die Suche bei LoveScout24

Mitglieder von LoveScout24 haben die Möglichkeit ihren Wunschpartner über die Suchfunktion oder zusätzlich über optionale Partnervorschläge zu suchen.

  • Die Partnersuche über die Suchfunktion verläuft folgendermaßen: Sie legen Ihre Suchkriterien fest und sehen dann eine Liste mit allen registrierten Mitgliedern, die zu Ihrer Suche passen. Die Suche kann gespeichert werden, so dass Sie die Kriterien nicht jedes Mal neu eingeben müssen. Außerdem können Sie mit Hilfe der Funktion „wer sucht mich“ sehen, wer nach Ihrem Typ sucht.
  • Nach Wunsch kann Ihnen LoveScout24 auf Grundlage eines wissenschaftlichen Beziehungstests Partnervorschläge unterbreiten. Wenn Sie Partnervorschläge von LoveScout 24 erhalten möchten, müssen Sie sich etwas Zeit nehmen, um einige beziehungsrelevante Fragen zu beantworten. Auf Basis Ihrer Antworten wird Ihre persönliche Beziehungstyp-Analyse erstellt und LoveScout24 kann Ihnen Partner vorschlagen, deren Charakter besonders gut zu Ihrem passt.
  • Seit 2013 versucht sich LoveScout auch als Veranstalter von Single-Events und bietet Großstadt-Singles die Möglichkeit, offline nach Kontakten zu suchen.

Das umfangreiche Angebot an Specials

Die zusätzlichen Specials machen die Partnersuche bei LoveScout24 kinderleicht. Anhand von mehreren Funktionen können registrierte Singles sehen, wer sie sympathisch findet und flirten, ohne eine Abfuhr zu befürchten:

  • Mit der Favoritenfunktion können Sie nicht nur selbst, interessante Profile speichern, sondern auch sehen, wer an Ihnen interessiert ist. Unter „bin Favorit von“ haben Sie eine Übersicht über alle Singles, auf deren Favoritenliste Sie selbst stehen. Trauen Sie sich diese Singles zu kontaktieren. Eine Sympathiebekundung haben Sie ja schon!
  • Ähnlich funktioniert das Spiel „Dateroulette“. Das Prinzip ist einfach, aber fesselnd. Mitspielern werden nacheinander diverse Fotos anderer Singles angezeigt. Jedes Foto muss danach bewertet werden, ob man die Person attraktiv findet und treffen möchte oder nicht. Klicken die von Ihnen ausgewählten Singles, bei Ihrem Foto, ebenfalls auf „Ja“, wird dies als Wunschdate vermerkt. Bei beidseitigem Interesse steht einem realen Date nichts mehr im Weg.
  • Bei den „Flirt-Fragen“ kommt ein psychologischer Aspekt hinzu: Sie beantworten 20 verschiedene Fragen und lassen Ihre Flirts dieselben Fragen beantworten. Im Anschluss können Sie vergleichen, in welchen Punkten Sie einander ähnlich sind. So können Sie nach Seelenverwandten Ausschau halten.

Ist LoveScout 24 kostenlos?

LoveScout24 bietet eine ganze Reihe kostenloser Funktionen an: Sie können sich absolut kostenlos registrieren, ein Profil mit mehreren Fotos anlegen, nach anderen Singles suchen, das DateRoulette ausprobieren und Connect-Mitglieder kontaktieren. Eine kostenpflichtige Mitgliedschaft kommt dann in Frage, wenn Sie Ihre Flirtmöglichkeiten erweitern und das Portal ohne Einschränkungen nutzen möchten.

Möchten Sie alle Nachrichten lesen, andere Singles aktiv anschreiben, Chat-Einladungen verschicken oder weitere Zusatzfunktionen, wie z.B. bessere Platzierungen in den Suchergebnissen, nutzen, dann haben Sie die Wahl zwischen der Premium-Mitgliedschaft und der Premium-Plus-Mitgliedschaft:

Preise für die Premium-Mitgliedschaft (unbeschränkter Nachrichtenversand, eigene Interessenten sehen, vollständiger App-Zugriff):Preise für die Premium-Plus-Mitgliedschaft (Premium-Vorteile + Hervorhebung des Profils und persönliche Partnervorschläge):
12 Monate: 19,99 € / Monat12 Monate: 39,90 € / Monat
6 Monate: 24,99 € / Monat6 Monate: 44,99 € / Monat
3 Monate: 29,99 € / Monat3 Monate: 49,99 € / Monat
1 Monat: 39,99 €1 Monat: 59,99 €

Außerdem können Sie folgende Optionen dazu buchen:

  • Die Connect-Option für 9,99 €/Monat verschafft Ihnen den Vorteil, dass Sie auch von kostenlosen Basis-Mitgliedern kontaktiert werden können und neuen Mitgliedern bevorzugt vorgestellt werden
  • Mit der Select-Option für 6,99 €/Monat können Sie auswählen, wer Sie anschreiben darf, den Abwesenheitsmanager nutzen und eine Lesebestätigung für die verschickten Nachrichten anfordern

Als Zahlungsmittel stehen Ihnen Kreditkarte, Bankeinzug oder PayPal zur Auswahl.

So können Sie Ihre Premium-Mitgliedschaft kündigen

Die Premium-Mitgliedschaften und -Optionen von LoveScout24 sind Abos und verlängern sich automatisch, solange diese nicht gekündigt werden. Für eine Kündigung bietet LoveScout24 mehrere Möglichkeiten an. Somit setzt sich der Anbieter von vielen anderen Dating-Portalen ab, die eine Kündigung ausschließlich per Fax oder Post akzeptieren.

Sie können Ihre Kündigung über folgende Kündigungswege einreichen:

  • per Telefon unter +49 (0) 89 24445318
  • per Fax an +49 89 12 50 12 – 941
  • per Kündigungsbutton in Ihrem persönlichen Account
  • per E-Mail an kundenservice@lovescout24.at (Tipp: Geben Sie Ihre Mitgliedsnummer für eine schnellere Bearbeitung an.)

Bitte beachten Sie die geltenden Kündigungsfristen! Diese finden Sie in den AGB des Anbieters.

Kritik an LoveScout24

In letzter Zeit gab es einige Änderungen an der Preisstruktur von LoveScout24, was viele ehemalige Nutzer nicht so toll finden.

Genauer gesagt, können Basis-Mitglieder, die LoveScout24 komplett kostenlos nutzen, nicht mehr alle Nachrichten von Premium-Mitgliedern beantworten, wie es früher der Fall war. Wie bereits erwähnt, können kostenlose Nachrichten im Rahmen einer Basis-Mitgliedschaft nur an Connect-Mitglieder versendet werden. Das ärgert natürlich viele Nutzer, die jahrelang LoveScout24 komplett kostenlos nutzen konnten. Inzwischen häufen sich bei uns Kritik-Mails mit Beschwerden, dass LoveScout24 geldgierig geworden sei.

Aber, eins sollte dabei bedacht werden! LoveScout24 ist keine Wohltätigkeitsorganisation. Natürlich ist der Anbieter unter anderem am Umsatz interessiert. Und das ist auch normal.

Heutzutage findet man, auch in anderen Branchen, kaum gute Dienstleistungen, die kostenlos angeboten werden. Qualität kostet Geld! Und LoveScout24 ist nun mal die größte Singlebörse, mit den meisten Mitgliedern und somit den besten Voraussetzungen für erfolgreiche Partnersuche.

Daher ist die Singlebörse durchaus berechtigt, ihre Preise mal zu erhöhen. Die Kosten von LoveScout24 liegen im Vergleich zu anderen Dating-Portalen immer noch im Mittelfeld.

In einem Punkt stimmen wir den Kritikern dennoch zu: Das alte Design des Portals lag uns auch mehr am Herzen. Naja, auch die Besten dieser Welt sind halt nicht immer perfekt 🙂 LoveScout 24 ist trotzdem unser Favorit auf dem Singlebörsen-Markt.

Unser Fazit: Sichere und seriöse Partnersuche

Bei allen Möglichkeiten, die das Portal bietet, kommen Sicherheit und Qualität nicht zu kurz. Die Marke „Scout24“ steht für Vertrauen und langjährige Erfahrung. Das bestätigen auch die zahlreichen Auszeichnungen und Testsiege, wie z.B. der Testsieg bei der Stiftung Warentest im Februar 2016.

LoveScout24 bemüht sich die Mitglieder-Kartei fakefrei zu halten. Alle Mitglieder-Profile werden vom Kundenservice überprüft. Unseriöse Inhalte und verdächtige Mitglieder werden sofort nach Entdeckung blockiert.

Alle persönlichen Daten der Mitglieder werden von Beginn der Registrierung bei LoveScout24 mit modernen Sicherheitstechniken verschlüsselt.

Dank des großen Funktionsumfangs und der größten Mitglieder-Kartei unter österreichischen Singlebörsen, machen die Suche nach passenden Kontakten und das Flirten bei LoveScout24 viel Spaß.


Welche Erfahrungen haben Sie gemacht?

6 Reaktionen auf “LoveScout24 im Test: Kosten, Bewertung & Erfahrungen

  1. Kostenlos ist bei lovescout eigentlich nur die Anmeldung. Man kann weder sehen, wer sich das Profil angesehen hat, Mails kann man nur lesen, wenn der Absender Connect Mitglied ist. Man kann eigentlich nichts machen, als sich anmelden und zahlen.

  2. Viele männer suchen hier keine ernsthafte beziehung, wurde hier nur benutzt bis der herr was „besseres“ fand, keine sehr angenehme erfahrung

  3. Ich war ein Jahr lang passiv (ohne Premium) dabei und diese Seite wurde sehr unterhaltsam, für mich wie auch Freunde: Anfang 30, der Durchschnitt der Frauen, die mich geliked, angeschrieben oder zumindest mein Profil besucht haben, lag bei 55. Die Älteste war jenseits der 70, eine Handvoll unter 30. Fast alle Frauen gehören der Kategorie „Mutter, Privatleben halbtot“ an (Hobbies stricken, kochen und am Samstag bei einem Glas Wein eine Schlagershow ansehen, Kurzhaarschnitt, no Sports und Mode vom Kik). Klar, wenn Mann aktiv sucht findet man auch die eine oder andere ansprechende Sie (auf der erfahrungsgemäss 200 Männer kleben.. nein Danke, einfach solche Seiten nicht zu ernst nehmen, speziell, wenn man nicht auftrainierte 195cm gross ist und ein 300PS Auto fährt 😉 ). Herrlich auch die Verzweiflung von LoveScout, welches mit jedem Monat, wo man nicht bezahlt, im Preis runter geht. Am Ende schon 2 Monate um nicht einmal 5.-

  4. Hallo Denisa,

    bitte schreiben Sie direkt an LoveScout24, denn wir sind ein Informationsportal und können Ihre Kündigung nicht durchführen.

    Folgende Möglichkeiten stehen Ihnen für eine Kündigung zur Verfügung:

    • per Telefon unter +49 (0) 89 24445318
    • per Fax an +49 89 12 50 12 – 941
    • per Kündigungsbutton in Ihrem persönlichen Account
    • per E-Mail an kundenservice@lovescout24.at

    Mit freundlichen Grüßen,
    Ihr SinglebörsenCheck

  5. Sehr geehrte Mitarbeiter am Lovoscout.
    Ich will hiermit den Vertrag beenden und nicht verlängern. Falls ich diese Nachricht noch an eine Emailadresse veröffentlichen soll, bitte ich um Bescheid.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.